12.09.2015

Post 100: Chili Dschungel

Meine Chilis haben sich zu einem regelrechten Dschungel entwickelt und auf dem Balkon ist kaum noch ein Durchkommen. Womöglich hat meine Frau doch recht und dieses Jahr sind es zu viele Pflanzen geworden.

Andererseits ist meine Ernte bisher dürftiger als gedacht und leider tragen auch die Lemon Drops viel weniger als ich gewohnt bin.

Die Hitze hat den Pflanzen zu schaffen gemacht und manch eine Beere ist etwas eingeschrumpelt, wie hier bei der zweiten Devils Answer zu sehen.

  


Die Glockenchili entwickelt sich prächtig und trägt mit fast 2 Metern Höhe fleißig zum Dschungel bei. Die Blüten sind sehr unscheinbar und daraus entsteht ein zunächst aufrecht stehendes Glöckchen.






Ich freue mich schon auf die ersten reifen Glocken.



Die Zierchili pretty in purple ist ein kleines Prachstück mit sehr vielen kleinen violetten Beerchen.




Wenn sie noch reifer sind, werde ich auch mal eine probieren. Aber aktuell sind mir die Beeren noch zu grün und bestehen fast nur aus Samen.



Wow, schon 100 Postings in meinem Blog :-)

Kommentare:

  1. hallo.. ich habe deine Tochter bei der Eat&Style Messe in München, und sie meinte, ich muss dich kontaktieren.. wir sind eine mikro-manufaktur von besondere chili soßen in Berlin.. ... meine email fabian@scharfista.de

    un unsere Crowdfunding Kampagne.. jede post ist hilfreich ;)

    https://www.startnext.com/diechilisymphonie

    vielen dank!!

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Fabian,

    Eure Kampagne sieht spannend aus und sehr lecker. Habe eben ein Probepaket bestellt und bin neugierig auf den Geschmack.

    AntwortenLöschen